Die beste und einfachste Aufräum-Methode (auch für deine Psyche)

Ich habe bereits mehrere Bücher darüber gelesen, wie man die perfekte Ordnung hält. Aber nur eine Methode ist einfach und räumt sogar deine Psyche auf und sorgt für mehr Wohlbefinden.

Die Methode die ich dir jetzt verraten werde, ist unglaublich und stammt aus dem Buch Magic Cleaning.

So funktioniert es

Du legst in deiner Wohnung alle Gegenstände, die du besitzt, auf einen Haufen. Du darfst keinen Gegenstand übersehen. Anschließend nimmst du jeden Gegenstand in die Hand und fragst dich: „War mir dieser Gegenstand wirklich hilfreich?“ „Liebe ich diesen Gegenstand?“ „Wirkt dieser Gegenstand sich positiv auf mich aus?“ Du musst die Antwort erspüren. Schon wenn die geringsten Widerstände in dir aufkommen oder dieser Gegenstand dich nicht wirklich 100% glücklich macht, entsorgst du ihn.

Wenn du deinen ganzen Krams mit dieser Methode durchgegangen bist, wirst du nur noch Gegenstände in deiner Wohnung vorfinden, die dich glücklich machen. Die komplette Ausstrahlung deiner Wohnung verändert sich zum Positiven und das wirkt sich auf dein persönliches Wohlbefinden aus.

Das gleiche Prinzip kannst du auch auf deine Papierstapel anwenden, deine Facebook-Freundesliste (Freunde aussortieren), Telefonkontakte. Alles was dich nicht wirklich glücklich macht, davon trennst du dich.

 

Warum sollst du dich mit Mittelmaß umgeben, wenn du das Beste wählen kannst?

 

Der zweite wichtige Punkt dieser Aufräum-Methode ist, du musst für jede Kategorie (z.B CDs, Bücher, Geschirr) einen festen Platz in deiner Wohnung bestimmen. Du musst das wirklich konsequent machen. Ansonsten werden nach einiger Zeit wieder die Gegenstände in deiner Wohnung herumfliegen. Wenn du aber weißt, wo jeder Gegenstand seinen Platz hat, wirst du ihn mit der Zeit dort automatisch hinlegen. Ein toller Nebeneffekt ist, dass du deine Sachen viel schneller findest, als vorher.

Wenn du mehr über diese Methode erfahren möchtest, empfehle ich dir das Buch Magic Cleaning zu lesen.

Welche Methoden zum Aufräumen kennst du noch und verwendest du?

my-Lifedesign
my-Lifedesign

Mein Name ist Sven Jaschan und ich beschäftige mich mit Entrepreneurship, Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg und Glück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.